38 NICHT ALLTÄGLICHE JUNGENNAMEN MIT A

Last Updated on 31. Mai 2022 by Petra

Den passenden Namen für seinen Sproß zu finden ist nicht einfach. Du weißt ja schließlich noch nicht wie er sich entwickelt, was für einen Charkater er mal hat. Also kannst du dich nur an Wünschen oder Vorstellungen orientieren. Du kannst Vornamen aussuchen aus dem germanischen oder biblischen Bereich. Daneben gibte es schöne nordische oder germnaische Rufnamen für Jungen.

Vornamen mit A gibt es unendlich viele. Damit dir die Auswahl leichter fällt habe ich die schönsten zusammen gesucht.

Baby im roten Hemchen Namen für Jungen
Babies wearing red shirts sleeping in bed

Baby Foto erstellt von jcomp – de.freepik.com

Biblische Namen

Biblische Vornamen sind im deutschen Sprachraum weit verbreitet. Sie entspringen den hebräischen und griechischen Wurzeln. Dabei sind die Rufnamen nicht nur nach Aposteln, Gottheiten oder Engeln benannt. Auch alltägliche Worte wie der Name Deborah, er ist abgeleitet von Dvorah für die Biene.

Aaron

Abraham

Andreas

Adam

Abel

sitzendes Baby im Koala-Anzug
beautiful little boy sitting by the window

Hintergrund Foto erstellt von v.ivash – de.freepik.com

Royale Namen

Königliche Vornamen wie Albert oder Albrecht haben eine lange Tradition. Sie wurden nicht umsonst für die royalen Geschlechter ausgewählt. Sie haben besondere Bedeutungen. So bedeutet Albert oder Albrecht aus dem althochdeutschen übersetzt: edel und berühmt .

Albert

Albrecht

Alexander

Arthur

Attila

Baby nuckelt am weißen Socken
Portrait of a young family in the studio

Baby Foto erstellt von bristekjegor – de.freepik.com

Arabische Namen

Arabische Vornamen für Knaben sind weltweit am verbreitesten. Denn die Weltsprache gehört zu den fünf Sprachen auf der Welt, die am verbreitesten sind. Über 480 Millionen Menschen sprechen Arabisch.

Ali

Achmed

Amir

Aladin

Achmed

gähnendes Baby mit weißem Bärchen im Bett

Germanische Namen

Germanische Vornamen für Jungen klingen oft hart. Kein Wunder stammen doch die meisten von Kriegern, Helden oder Göttheiten ab. Die meist zweisilbigen Vornamen setzten sich aus Worten zusammen, die Ruhm, Kraft, Stärke oder Macht bedeuten. Oder sie sind von eindrucksvollen Tieren abgeleitet. So auch der Name Arnulf. Hier stehen Adler und Wolf für den starken Männernamen. Der Adler als König der Lüfte und der unbezähmbare Wolf.

Abbo

Arnulf

Ariald

Adalwin

Adalbert

Doch noch noch unentschlossen und nicht sicher ob es der Buchstabe A sein soll? Dann könnte dich das hier auch interessieren:

Jungennamen mit M

Jungenamen mit drei Buchstaben

Nordische Vornamen

Nordische Männernamen sind schon lange beliebt bei uns. Und das nicht erst seit „Vikings“ eine vielgesehene Netflix-Serie über die Wikinger ist. Nordische Vornamen wie Arvid vermitteln etwas mächtiges, aber auch mystisches und raues. Die Wikinger waren schließlich ein gefürchtetes Volk. Sie galten als brutal, blutrünstig und barbarisch. Doch sie brachten durch ihre Vermischung mit den eroberten Völkern auch viel Gutes unters Volk. So waren sie nicht nur begnadete Seefahrer, sondern auch Handelsleute. Sie eröffneten durch ihre Reisen neue Handelswege und Hanelsnetze.

Arnold

Aksel

Armin

Arvid

Anders

Vornamen unterschiedlicher Herkunft

Anton

Angus

Antonio

Arndt

Arno

nackiges, lachendes Baby liegt auf dem Bauch

August

Alf

Alois

Alan

Alfred

Albin

Alfons

Angus