ZAUBERHAFTE NORWEGISCHE MÄDCHENNAMEN

Last Updated on 1. Oktober 2022 by Petra

süßes Baby auf dem Bauch liegend mit hübschem Kopftuch

Skandinavien ist bei uns sehr beliebt. Die klangvollen Vornamen mögen wir genauso wie das Urlaubsland. Das skandinavische Gebiet reizt uns wegen der wundervollen Landschaft. Naturliebhaber gehen hier gerne wandern, da man auch zelten oder campen kann, wo man möchte. Das sogenannte Jedermannsrecht macht das einem möglich.

Die norwegischen Vornamen stammen oft aus der nordischen Mythologie. Sie sind nach Göttinnen gewählt oder besitzen eine besondere Bedeutung.

Mädchen im weiß-gelbem Sommerkleid pflückt Margeriten

Bedeutungsvolle norwegische Mädchennamen

Alina, stammt von dem althochdeutschen Namen Adelheit ab. Es ist die französische Kurzform von Adelina. Im Arabischen ist er das weibliche Pendant zu Ali und im Tschechischen der Kosename für Helena. Alina bedeutet die Edle, die Erhabene. Im Altgriechischen stammt er von Helena ab und bedeutet die Schöne, die Strahlende. Berühmte Namensträgerin ist Alina Atlantis, eine deutsche Malerin.

Airin, ist die norwegische Form zu dem deutschen Namen Irene. Es gibt noch eine skandinavische Variante, Erin. Diese schönen Namen bedeuten Frieden.

Dana, stammt aus den Hebräischen von den Worten dan für der Richter und el für Gott ab. Der Name bedeutet Geschenk Gottes. Es ist die Kurzform von Daniela. Der Name hat auch dänische Wurzeln und bedeutet deshalb auch die Dänin. Die norwegische Bedeutung ist die Schöne. Berühmte Namensträgerin ist die amerikanische Schauspielerin Dana Delany.

Dagny, ist ein norwegischer Mädchenname, der sich aus zwei Wörtern zusammensetzt. Das Wort Dag für Tag und ny steht für neu. Somit kannst du den Namen mit „neuer Tag“ übersetzten.

Elin, stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet die Strahlende, die Leuchtende. Es ist die Kurzform zu Helena. Berühmte Namensträgerin ist Elin Nordegren, ein bekanntes Model aus Skandinavien.

süßes Baby im Strick-Set

Außergewöhnliche Vornamen

Frida, stammt von dem althochdeutschen Wort fridu für Frieden ab. Frida ist die Koseform von Friederike, Frederikke und Elfriede. Elfriede stammt aus dem altenglischen und bedeutet dort Kraft und Stärke. Berühmte Namensträgerin war die Künstlerin Frida Kahlo, eine ausgezeichnete Malerin.

Freya, ist ein sehr alter norwegischer Vorname. Er ist von der nordischen göttin für Schönheit und Liebe. Auch der Wochentag Freitag ist nach ihr benannt.

Halla, ist ein alter norwegischer Vorname für Mädchen. Hallr bedeutet so viel wie Fels. Das bedeutet Kraft, Stärke und Widerstandskraft.

Iva, ist die weibliche Form zu Ingvar. Er bedeutet Krieg und Gott. Die Norweger übersetzen sich Iva als kriegerische Göttin.

Kari, ist die norwegische Form zu dem deutschen Namen Katharina. Er bedeutet die Reine.

Tipp: den richtigen Namen für sein Baby zu finden ist schwer. Der Partner schwärmt für französische Namen, die Oma möchte die tradtionsnamen der Familie und du? Bei der Frauenzeitschrift Brigitte gibt es einen hilfreichen Ratgeber, der gute Tipps hat dir die Entscheidung zu erleichtern.

schlafendes Baby mit Schnuller und Kuscheltier

Schöne alte Mädchennamen

Lana, stammt zum einen von dem althochdeutschen Wort Alana ab. Er ist die Kurzform zu dem russischen Mädchennamen Swetlana. Im Gälischen bedeutet der Name kleiner Fels. Im kurdischen wird der Name Lana mit Nest oder Heim des Löwen bezeichnet. Berühmte Namensträgerin ist die Sängerin Lana del Ray.


Liv, stammt von dem altnordischen Wort hlif für Schutz und Verteidigung ab. Im Schwedischen bedeutet liv leben. Berühmte Namensträgerin ist Liv Ullmann, eine berühmte Schauspielerin.


Mathilda, stammt von dem althochdeutschen Wörtern maht und hiltja ab . Maht bedeutet Kraft und Macht und hiltja Kampf.Mathilda bedeutet somit die mächtige Kämpferin. Berühmte Namensträgerin ist Mathilde, die Heilige. Der Name Mathilda wurde von vielen adligen Damen wie Prinzessinnen und Fürstinnen getragen.

Malin, stammt von dem hebräischen Wort migdal ab und bedeutet der Turm. Er ist die Kurzform zu Magdalena. Malin bedeutet die Erhabene. Berühmte Namensträgerin ist die norwegische Sängerin Malin, die 2005 an dem Eurovision Song Contest teilgenommen hat.

Merte, stammt aus dem lateinischen von dem Kriegsgott Mars ab. Merte bedeutet die Tochter des Mars, die Kriegerische und dem Mars geweiht. Merte ist das friesische Pendant zu dem männlichen Vornamen Marten oder Martin.


Sofie, stammt aus dem Griechischen. Der Name Sofie bedeutet die Weisheit, die Tugend. Sofie ist eine andere Schreibweise für Sophia. Berühmte Namensträgerin ist die Romanheldin aus dem Roman Sofie’s von Jostein Gaarder.


Du möchtest noch mehr schöne Vornamen für Mädchen? Dann schau dir meine Beiträge zu italienischen und spanischen Vornamen an.

blondes Kleinkind mit riesigem Stoffbären auf der Wiese

Die Top Ten der beliebtesten Mädchennamen

Zu den zehn beliebtesten Namen 2021 gehören die nachfolgenden Mädchennamen:

Nora

Emma

Ella

Olivia

Emelie

Sofie

Lea

Sofia

Ingrid

Du findest die norwegischen Namen toll und hast dein Kind mit einem bedacht, der hier nicht aufgelistet ist. Dann lass es uns wissen in einem Kommentar, danke dir, ich bin gespannt…